INnovation
Gesundheit
Oberösterreich
11.06.2019

Ingo – Ihr Infomakler fürs Gesundheitswesen

Die richtigen Informationen zur richtigen Zeit spielen für alle, die im Gesundheitswesen tätig sind, eine immer wichtigere Rolle. Eine zunehmend entscheidende Quelle des Erfolges ist es daher, aus der enormen Informationsflut schnell und kompakt die richtigen Informationen zu filtern. Dazu wird „Ingo“ einen Beitrag leisten. Er bietet sich als Ihr Infomakler fürs Oberösterreichische Gesundheitsmanagement an.

Hintergrundinformationen aus dem Oberösterreichischen Gesundheitswesen? Welche internationalen Trends sind für unser OÖ Gesundheitssystem relevant? Welche Innovationen kommen aus unseren Regionen? Wer hat neue Aufgaben im OÖ Gesundheitssystem übernommen? Das und vieles mehr sind Fragen, die für Expertinnen und Experten im OÖ Gesundheitswesen immer wichtiger werden.

„Ingo“ liefert Ihnen dazu ab jetzt regelmäßig Antworten. Unser neuer Newsletter bringt in seinem Namen und vor allem in seinen Inhalten zusammen, was zusammengehört: Innovation.Gesundheit.Oberösterreich - Ingo.

Auf ingo-news.at erhalten Sie Informationen und Analysen, die besonderes und aktuelles Wissen aus dem Gesundheitsbereich vermitteln. Das ist in einer Zeit, in der unser Gesundheitssystem im Wandel ist, für den Informationsvorsprung von Führungskräften besonders wichtig.

Mit unserem Newsletter bieten wir Ihnen nicht nur eine neue Serviceleistung, sondern auch eine attraktive Plattform für Publikationen. Ihre Expertise rund um Gesundheitsfragen und Projekte ist gefragt. Wir laden Sie herzlich ein, Beiträge und Kommentare für „Ingo“ zu verfassen. Weil Ihre besondere Position im OÖ Gesundheitswesen auch besondere Öffentlichkeit verdient.

Redaktionsservice für Ihren Input

Und weil wir wissen, dass Ihre Zeit überaus knapp bemessen ist, bieten wir Ihnen unseren „Ingo“-Redaktionsservice an: Fachlich versierte „Ingo“-Mitarbeiter nehmen Ihren Input auf und formulieren auf dieser Basis einen Beitrag (Artikel, Kommentar, Interview), der nach Ihrer Freigabe auf „Ingo“ veröffentlicht wird.

Die Ingo-Redaktion erreichen Sie unter oder telefonisch unter +43 1 59988 - 3091.

In diesem Sinn wünschen wir Ihnen mit dem Newsletter „Ingo“ eine interessante Lektüre – und freuen uns auf Ihren Input!

Noch ein Aviso: Wenn Sie den Ingo-Newsletters nicht erhalten wollen, besteht selbstverständlich die Möglichkeit, sich jederzeit davon abzumelden.

Mit besten Grüßen

Mag. Raimund Kaplinger, Geschäftsführer Elisabeth von Thüringen GmbH

Dr. Michael Heinisch, Geschäftsführer Vinzenz Gruppe